28 February 2009

MYSTERY kooperiert mit PLAYBACK

Heute Nachmittag konnte ich ein neues, sicherlich zeitlich begrenztes Joint-Venture, auf der Kurzwelle empfangen. MYSTERY RADIO auf 6220 kHz und PLAYBACK INTERNATIONAL auf 6880 kHz hatten dabei ihre Sender gleichgeschalten und sendeten das gleiche Signal, in diesem Fall ein Programm von Chris Ise live moderiert.. Das Signal auf 6220 kHz war dabei besser zu empfangen, auf 6880 kHz gab es leichte Störungen. 

1 comment:

Mystery said...

Das hast Du schön formuliert - 73s Chris